Wassergewöhnung für Kinder

Kinder ab 4 Jahren können beginnen allein mit dem Wasser zu experimentieren. Sie haben die Möglichkeit, über motorische und Sinneserfahrungen die persönlichen emotionalen Fähigkeiten zu entwickeln und die Erfahrungen zu vertiefen, die sie schon als Baby machen konnten.
In einem geschützten und positiv besetzten Rahmen können die Kinder lernen sich von den Eltern zu trennen.
Die Kinder können so lernen sich im Wasser sicher zu fühlen und mit anderen Kindern die Lust an der Bewegung ohne Leistungsdruck entdecken.
Diese Kurse fördern die psychomotorische Entwicklung des Kindes und ermöglichen es dem Kind ein gutes Verhältnis zum eigenen Körper aufzubauen, was ohne Zweifel eine wichtige Vorsorgemaßnahme ist.

Termine
Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur

Was ist ein Zyklus? Und was hat das mit dir und deinem Körper zu tun? Im Workshop tauchen wir in die spannende Welt des Zyklus ein – mit farbenfrohen Materialien, Musik und kleinen Überraschungen. Gemeinsam mit anderen Mädchen erfährst du Interessantes zum weiblichen Körper und der Menstruation.
Zielgruppe sind Mädchen zwischen 10 und 12 Jahren.
Der Workshop dauert 5 Stunden und es können bis zu 15 Mädchen teilnehmen.

Elternabend: Wenn unsere Tochter ihre Tage bekommt
Eltern lernen an diesem Abend die Zyklusshow kennen. Diese vermittelt altersentsprechend, liebevoll und im geschützten Rahmen das Zyklusgeschehen.
Mittels Bildern und Symbolen, einer einfachen und wertschätzenden Sprache sowie Vergleichen aus der Lebenswelt der Mädchen werden die komplexen Zusammenhänge des Zyklusgeschehens nachvollziehbar erklärt. Herz und Emotionen werden angesprochen und ein positiver Zugang zum Körper verstärkt.

Wir danken dem mfm für die Bereitstellung des Fotos

Termine
(BUB)ertätswerkstatt – alles was du wissen musst

In der Pubertät verändert sich vieles.
Alle reden darüber – wie funktioniert’s wirklich? Wann wachsen die Schamhaare und der Bart?
Wie verändern sich Hoden und Glied?
Welchen Weg gehen Samenzellen? Wie kommt es, dass Männer Kinder zeugen können? Was bewirkt Testosteron?
Und wozu das Ganze? Ist es eklig oder gut? Oder beides?
Zusammen mit anderen Buben reden, spielen und werkeln wir rund um Pubertätsthemen.
Eine Pubertätswerkstatt für Buben, im Alter zwischen 11 und 13 Jahren.
Referent: Heinrich Lanthaler, Dipl. Soz. Arbeiter, Psychotherapeut und Sexualpädagoge

Termine